INTI Tours > Südamerika > Reisen nach Paraguay

Eisenbahnromantik 4Von der „Ältesten Bahnstation in Südamerika“ bis zum „Alten Patagonien-Express“ - Eisenbahnromantik 4Von der „Ältesten Bahnstation in Südamerika“ bis zum „Alten Patagonien-Express“ - Eisenbahnromantik 4

ab 2820.- Euro

Von der „Ältesten Bahnstation in Südamerika“ bis zum „Alten Patagonien-Express“
Auf den Spuren der Pioniere der Eisenbahn bereisen wir Paraguay und Argentinien. Wir beginnen mit dem ältesten Bahnhof Südamerikas in Asunción. Fahrten mit Dampfloks aus den Gründertagen wie dem alten Patagonien-Express La Trochita oder dem Histórico Tren a Vapor versetzen uns in eine längst vergangene Zeit. Die fantastischen Wasserfälle von Iguacú bieten ein atemberaubendes Naturspektakel. Die Weite der Pampa mit ihren großen Gaucho-Estancias und das Seengebiet um San Carlos de Bariloche umgeben von schneebedeckten Anden lassen staunen. Buenos Aires, die Stadt des Tangos, bildet mit dem farbenfrohen Hafenviertel La Boca, den unzähligen Museen, imposanten Kathedralen und Prachtstraßen den kulturellen Schlusspunkt der Reise.

  • Asunción
  • Iguaçú
  • San Carlos de Bariloche
  • Buenos Aires