INTI Tours > Mittelamerika > Costa Rica > Mietwagenrundreise Die Nordtour

Mietwagenrundreise Die Nordtour

Diese Tour eignet sich bestens für Erstbesucher von Costa Rica. Sie führt zu den imposantesten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Aktive und erloschene Vulkane, Regenwald, Dschungelkanäle, Nebelwald, Berge und sympathische Menschen geben den besten Einblick ins Land.

Wagentyp: Wir empfehlen Ihnen ganzjährig ein 4x4-Fahrzeug, insbesondere wegen der Strecken um den Arenalsee und die Fahrt nach Monteverde.

Detailierte Reisebeschreibung Tag 01 bis Tag 07

1. Tag: San José – Vulkan Poás – Pedacito de Cielo/Boca Tapada
Sie fahren über Alajuela zum Vulkan Poás. (Eintritt US$ 10,-- pP; sicheres Parken auf dem Parkplatz). Kurzer Spaziergang zum beeindruckenden Hauptkrater (1,8 km Durchmesser). Eine frühe Besichtigung lohnt sich, da ab 10 Uhr meist Wolken den Krater einhüllen. Danach Start der Abenteuerfahrt durch das Tiefland. Unterwegs Stopps in Grecia (Metallkirche), Sarchí, der Souvenir- und Kunsthauptstadt des Landes, und Ciudad Quesada. Über Aguas Zarcas, Pital und Boca Tapada gelangen Sie zur Lodge Pedacito de Cielo.
Total km: ca. 150 km
Reine Fahrzeit: ca. 4,5 Stunden

2. Tag: Pedacito de Cielo/Boca Tapada
Zur Lodge, deren Name „Kleines Stückchen vom Himmel“ bedeutet, gehört ein 300 Hektar großes Regenwaldreservat. Zu sehen sind verschiedene Vogelarten, Giftpfeilfrösche, mit etwas Glück auch Affen sowie die überwältigende Pflanzenwelt. Gegen Gebühr werden geführte Wanderungen, Kajak- und Kanuausflüge sowie Bootfahrten mit Naturbeobachtungen auf dem Río San Juan angeboten. Übernachtung in der Lodge.

3. Tag: Pedacito de Cielo/Boca Tapada – La Fortuna/Arenal Vulkan
Weiterfahrt über Pital und Muelle nach La Fortuna am Fuße des aktiven Vulkans Arenal. Zimmerbezug im Hotel Lomas del Volcan. Nachmittags Wanderung über die erkalteten Lavafelder des Vulkanes (Eintritt US$ 10,--pP für den Arenal Nationalpark) oder andere Tourenangebote, z. B. Besuch des Ecocentro Danaus oder des Wasserfalls von La Fortuna. Bei gutem Wetter ist nachts eine Fahrt näher zum aktiven Vulkan interessant.  Rückkehr ins Hotel.
Total km: 100 km
Reine Fahrzeit: ca. 3 Stunden

4. Tag: La Fortuna – Caño Negro – La Fortuna
Unsere Empfehlung: Tagesausflug über Muelle nach Los Chiles. Dort werden Bootsfahrten auf dem Rio Frio zum Caño Negro Schutzgebiet angeboten. An den Ufern beobachtet man oft Krokodile, Affen, Faultiere, Schildkröten und Leguane. Das Schutzgebiet selbst ist eine Hochburg für Vogelliebhaber. Rückfahrt über Los Chiles. Alternativ: Pferdetour zu einem schönen Wasserfall, Mountainbiketouren oder ein Ausflug in die Venado Höhlen. Rückkehr ins Hotel.
Total km: ca. 200 km
Reine Fahrzeit: ca. 3 Stunden

5. Tag: La Fortuna – Arenalsee – Tilarán – Monteverde
Nach der Überquerung des Staudamms des Arenalsees folgt eine schöne Teilstrecke im tropischen Regenwald. Danach verschlechtert sich die Straße und Sie erreichen das Dorf Nuevo Arenal. Weiterfahrt um das nördliche Seeufer mit starkem Wind. In Tilarán geht es Richtung Monteverde. Anfangs noch in recht gutem Zustand, verschlechtert sich die Straße zusehends und wird zur abenteuerlichen Allradstrecke. Eine längere Route führt zuerst auf guter Straße nach Las Juntas oder Cañas und von dort ca. 35 km auf holpriger Straße nach Monteverde. Zimmerbezug im Hotel Belmar.
Total km: ca. 100 km (direkt Tilarán – Monteverde), ca. 145 km (via Cañas und Las Juntas)
Reine Fahrzeit: ca. 3 1/2 Stunden (direkt Tilarán – Monteverde), ca. 4 1/2 Stunden (via Cañas und Las Juntas)

6. Tag: Monteverde
Monteverde bietet tolle Attraktionen: das Santa Elena Reservat, die Hängebrücken von Selvatura oder den Skywalk (Hängebrücken in den Baumkronen des Dschungeldachs) oder die abenteuerlichen Hängebrücken von SKYTREK: An einer Rolle gleiten Sie an Stahlkabeln von Plattform zu Plattform im Dschungeldach. Außerdem gibt es in Monteverde u. a. ein Schlangenmuseum, einen Schmetterlingsgarten und eine Kolibrigalerie. Genießen Sie den Erkundungstag. Übernachtung im Hotel Belmar.

7. Tag: Monteverde – San José
Vormittags Zeit für Ausflüge und Besichtigungen. Gegen Mittag Rückfahrt nach San José, wo Sie nachmittags eintreffen.
Tipp: Von Monteverde aus Weiterfahrt zu einem Strandhotel an der Pazifikküste/Abgabe des Mietwagens gegen Zuschlag. Oder Rückfahrt nach San José und Start einer weiteren Mietwagenrundreise.
Total km: ca. 160 km
Reine Fahrzeit: ca. 3 ½ Stunden

Kontaktformular

 
Anrede*
Was ist die Summe aus 2 und 8?